Leistungen

Unsere Leistungen als VorsorgeAnwälte

Unsere Leistungen als VorsorgeAnwälte reichen von der Erstellung rechtswirksamer Vorsorgeverfügungen über die Übernahme der Aufgaben eines Bevollmächtigten bis hin zur gerichtlichen und außergerichtlichen Durchsetzung Ihrer Vorsorgeverfügungen.

 

Welche Vorsorgeverfügungen gibt es?

Patientenverfügung
Mit einer Patientenverfügung geben Sie Ihrem Arzt Anweisungen, welche medizinischen Maßnahmen Sie erlauben und welche nicht.

Vorsorgevollmacht
Entscheiden Sie selbst, wer für Sie entscheiden soll. Mit einer Vorsorgevollmacht können Sie eine gerichtlich angeordnete Betreuung verhindern.

Betreuungsverfügung
Mit einer Betreuungsverfügung drücken Sie gegenüber dem Gericht aus, wen Sie sich als Betreuer wünschen und wen nicht.

Sorgerechtsverfügung
Wer übt die elterliche Sorge für ein Kind aus, falls die Eltern sterben? Mit einer Sorgerechtsverfügung haben Sie die Möglichkeit dies zu beeinflussen.

Entbindung von der Schweigepflicht
Sobald Ihr Kind ca. 15 Jahre alt ist, dürfen Sie als Eltern nicht mehr ohne Weiteres die Krankenunterlagen Ihres Kindes einsehen. Abhilfe schafft hier ein entsprechendes Vorsorgedokument.

Testament
Oft führt die gesetzliche Erbfolge zu unerwünschten Konsequenzen. Vermeiden Sie diese durch die Erstellung eines Testaments.

Weitere Leistungen

Übernahme einer Bevollmächtigung
Wenn Sie keine geeignete Person kennen, die Sie in einer Vorsorgevollmacht als Ihren Bevollmächtigten einsetzen, oder Ihre Angehörigen und Freunde mit dieser Aufgabe nicht belasten möchten, besteht die Möglichkeit, einen VorsorgeAnwalt als Bevollmächtigten zu benennen.

Übernahme einer Unterstützungsbevollmächtigung
Die Unterstützung eines Bevollmächtigten durch einen Anwalt kann sehr sinnvoll sein, weil so bereits im Vorfeld Zweifel von außen gegen die Eignung Ihren Bevollmächtigten vermieden werden kann. Der Bevollmächtigte wird so entlastet.

Übernahme einer Ersatzbevollmächtigung
Es kann sinnvoll sein, einen Ersatzbevollmächtigten zu bestimmen, der für Sie tätig werden soll, wenn Ihr erster Bevollmächtigter ausfällt.

Durchsetzung Ihrer Vorsorgeverfügungen
In der Praxis kann es vorkommen, dass Dritte Ihre rechtswirksamen Vorsorgeregelungen nicht akzeptieren. Als VorsorgeAnwälte helfen wir Ihnen und Ihren Angehörigen und Vertrauten bei der Durchsetzung Ihrer Verfügungen und damit Ihres persönlichen Willens.